Die NTU Nürnberger Transportunternehmen GmbH ist einer von Deutschlands führenden Speditionen für Logistik und Transporte innerhalb der gesamten EU und der Schweiz. Wir sind davon überzeugt, dass die Logistik in den nächsten Jahren einen besonders starken Wandel unterzogen sein wird und laden Sie deshalb ein, Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen mit uns zu teilen.

Um besondere Aufsätze zu honorieren, vergeben wir in 2017 zum ersten Mal (danach jährlich) das neue NTU Logistik-Stipendium. Die Teilnahme zur Bewerbung für das Stipendium richtet sich an alle Studenten der Studiengänge im Bereich BWL, Logistik, Journalismus oder andere, vergleichbare Studiengänge. Das Stipendium umfasst ein einmaliges Preisgeld über 900 € und zusätzlich die Möglichkeit, ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit in unserem Unternehmen zu absolvieren.

n-tu-logistik-stipendium

Für die Teilnahme müssen Bewerber einen selbstgeschriebenen Aufsatz mit Erläuterung der aktuellen Logistik-Trends der kommenden Jahre und einem persönlichen Fazit einreichen. Auch Bilder, Grafiken und Charts sind gerne willkommen.

Bewerbungen müssen als PDF per E-Mail ab 15.04 bis zum 30.06 (jährlich) gesendet werden. Unser Logistik Expertenteam wird aus den Bewerbungen 15 Kandidaten bestimmen, deren Berichte auf der Website und auf unserer Facebook Fanpage veröffentlicht werden.

Der Verfasser des Essays, der bis zum zwischen dem 31.06 – 31.07  die meisten Likes auf unserer Facebookseite hat, wird das Stipendium gewinnen.

Alle Bewerbungen und Fragen bitte an: stipendium-praktikum@n-tu.de

Logistik-Stipendium

Das NTU Logistik-Stipendium im Überblick:

  • Teilnahmeberechtigt: Studenten aus folgenden oder vergleichbaren Studiengängen Logistik, BWL, Journalismus und ähnliche
  • Bericht über Logistik-Trends mit max. 1200 Wörtern Umfang und ggf. Bilder
  • Einsendeschluss: 30. 06. 2017
  • Die 15 besten Einsendungen werden auf unserer Website veröffentlicht
  • Gewinner ist, wer bis zum 31. 07. 2017 die meisten Likes auf der Facebook Seite erhält