2021-06-30

Regelung zur LKW-Maut in der EU

Jahrelangen Verhandlungen zur LKW-Maut in der EU beendet Die LKW-Maut erhält eine einheitliche und neue Regelung in der EU. So wird die Berechnung der LKW-Maut ab 2023 im Rahmen der neuen Eurovignettenrichtlinie deutlich auf den CO2-Ausstoß bezogen. Dieses Ergebnis stößt nicht überall auf Gegenliebe, weil sich die LKW-Maut bei vielen aktuellen Diesel-LKWs dann um bis zu 50 Prozent verteuern wird. […]
2021-05-10

Digitale Disruption in der Logistik?

Klassische Branchen wie Mobilität und Hotellerie haben es hinter sich. Die Unternehmen Uber und Airbnb erreichten dort mit neuen Technologien jeweils fundamentale Umbrüche. Die Digitalisierung ist auch in der Logistikbranche seit einigen Jahren auf dem Vormarsch. Allerdings noch weniger disruptiv und noch ist nicht absehbar, in welche Richtung die Entwicklung gehen wird. Wie werden der technische Fortschritt und digitale Innovation […]
2021-02-03
vernetzte logistik

Die vernetzte Logistik ist die Zukunftsperspektive

  Was einige große Logistiker schon in Teilen realisiert haben, wird den Trend in Zukunft ausmachen: Intelligente Produktions-, Lager- und Verteilsysteme bestimmen über die optimierten Abläufe und machen jeden einzelnen Schritt kontrollierbar. Dabei bleibt es nicht bei computerunterstützten Prozessen bis zum eigenen Rolltor. Die Übernahme durch den Lkw, die „Reise“ zum Abnehmer und Übergabe der Lieferung werden just in time […]
2020-11-19
schwertransport-spedition Nürnberg

Bundesrat beschliesst wesentliche Änderungen bei der Regelung von Schwerlasttransporten

In seiner Sitzung am 6. November 2020 hat der Deutsche Bundesrat die geplante StVO-Novelle in einem wesentlichen Punkt zugunsten der Schwertransportbranche korrigiert und nachgebessert. Nachdem die Novelle zunächst vorgesehen hatte, dass Anträge für Schwertransporte künftig ausschließlich bei der jeweils zuständigen Behörde am Start- und Zielort eines Transportes gestellt werden müssten, ruderte die Länderkammer nun – nach zum Teil heftigen und […]
2020-11-11

Baumaschinen Produktion wird durch bahnbrechende Idee vereinfacht

Forscher des Fraunhofer-Instituts haben eine Möglichkeit zur Erleichterung und Vereinfachung der Entwicklung von Nutzfahrzeugen und Baumaschinen gefunden. Dank des, „Hardware-in-the-Loop“ genannten, Rapid Prototyping Verfahrens können Maschinen bereits vor der eigentlichen Produktion getestet und damit kostengünstig und zeitsparend entwickelt werden. Der hohe Aufwand für Produktion und Test eines realen Prototyps wird dadurch drastisch reduziert. Im Hinblick auf die Sicherheit und Funktionalität […]