10. Januar 2018
lkw-kartell-schadensersatz

LKW-Kartell nachgewiesen – jetzt geltendes Recht einfordern

Die EU-Kommission hatte im Sommer 2016 wegen der nachgewiesenen illegalen Preisabsprachen zwischen Lkw-Herstellern eine Milliardenstrafe verhängt. Das Lkw-Kartell wurde verurteilt, eine Strafe von 2,93 Milliarden Euro Strafe zu zahlen. Die Milliardenstrafe bezog sich dabei allerdings allein auf die Verstöße gegen das europaweit geltende Kartellrecht. Nun können zusätzlich individuelle Schadensersatzansprüche von Käufern geltend gemacht werden. Es geht also um weitere Millionen, […]